Loading

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen
 

Pumpen für die chemische Industrie

Die DEBEM-Pumpen für die chemische Industrie können zum Transfer von Harzen und Lösemitteln sowie als Pumpen für Säuren (wie zum Beispiel Salzsäure) und abrasive Substanzen benutzt werden. Die Pumpen für chemische Produkte sind dank der ATEX- und IECEx-Zertifizierungen beispiellos in Lösemittelpumpanlagen in explosionsfähigen Umgebungen, zur Beschickung von Druckreaktoren oder als Dosiersysteme in Verbindung mit unserer Vorrichtung für die Zyklusvorgabe oder unserem Hubzähler.

Mit den DEBEM-Pumpen sind zahlreiche chemische Produkte vereinbar: saure Fördermedien, Suspensionen, selbst schleifende Cremes und Pasten, entflammbare Fördermedien, hochviskose Produkte.

Das Produktspektrum von DEBEM umfasst auch zum Auspumpen von Fässern oder Tanks geeignete Umfüll- und Transferpumpen. Elektropumpen für Chemikalien mit mechanischer Dichtung, magnetischer Kupplung oder vertikale Kreiselpumpen für die Beckeninstallation zur Bewegung von Chemikalien.

Zusammenfassung der Anwendungen für die chemische Industrie:

– Beschickung von Druckreaktoren
– Cremes und Pasten
– Elektropumpe für Chemikalien
– Pumpe für entflammbare Fördermeiden
– Pumpe für Chemikalien
– Pumpen von Lösemitteln in explosionsgefährdeten Umgebungen
– Chemische Pumpen
– Umfüllpumpen
– Pumpen für abrasive Substanzen
– Pumpen für Säuren
– Pumpen für Säuren und abrasive Substanzen
– Pumpen für Salzsäure
– Pumpen für die chemische Industrie
– Abrasive Substanzen
– Dosiersysteme
– Lösemittel
– Suspensionen
– Transfer von Harzen
– Transfer von Lösemitteln