Loading

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen

Komparative Vorteile von Debem-Druckluftmembranpumpen

23 Dezember 2020
KomparativeDebem-Druckluftmembranpumpen

Es gibt viele Industriezweige, die in ihren Produktionsprozessen unterschiedliche Pumpentechnologien einsetzen. Die Wahl der am besten geeigneten Pumpentechnologie ist ein grundlegender Faktor, um Probleme zu vermeiden, die Ausfallzeiten, kostspielige Reparaturen oder Umweltprobleme verursachen könnten. Aus diesem Grund müssen bei der Auswahl einer Pumpe folgende Faktoren berücksichtigt werden:

  • Vielseitigkeit: Die Pumpe muss in der Lage sein, verschiedene Arten von Flüssigkeiten zu verwalten: von Wasser bis zu viskosen Flüssigkeiten, von Flüssigkeiten mit festen Elementen bis hin zu abrasiven Substanzen.
  • Sicherheit und Zuverlässigkeit: Die Pumpe muss gemäß den Sicherheitsbestimmungen arbeiten und in der Lage sein, eine angemessene Effizienzleistung zu garantieren.
  • Einfache Installation: Bei der Pumpe darf keine Ausrichtung der Zielanlage in Bezug auf die Eigenschaften der Pumpe erforderlich werden. Letztere sollte dagegen ohne besondere Komplikationen in die verwendete Anlage eingesetzt werden.
  • Einfache Wartung: Die Pumpe muss so ausgelegt sein, dass die Wartung einfach und wirtschaftlich erfolgt.

DEBEM-Druckluftmembranpumpen kombinieren all diese Faktoren und stellen eine sehr gültige Alternative zu anderen Technologien in Bezug auf Zuverlässigkeit, Vielseitigkeit, einfache Installation und Wartung dar. Lassen Sie uns nun die wichtigsten Anwendungsvorteile entdecken, die Druckluftmembranpumpen im Vergleich zu anderen Technologien haben, insbesondere in Bezug auf Kreiselpumpen.

Transport von viskosen Flüssigkeiten oder abrasiven Substanzen.

Druckluftmembranpumpen verfügen über eine Konstruktionskonfiguration, die sie an den spezifischen Verwendungszweck anpassbar macht. Dank der Vielseitigkeit der Baumaterialien und der Fließeigenschaften können AODD-Pumpen effizient zum Pumpen von Wasser, aggressiven Chemikalien, viskosen Flüssigkeiten oder Flüssigkeiten mit festen Elementen eingesetzt werden.

Das Pumpen von Flüssigkeiten mit festen Elementen oder abrasiven Substanzen könnte andererseits schnell Laufräder und Dichtungen verbrauchen oder sogar die verschiedenen Elemente verstopfen, die die klassische Konstruktionskonfiguration einer Kreiselpumpe ausmachen. Darüber hinaus können Kreiselpumpen nicht zu viskose Flüssigkeiten fortbewegen, während pneumatische Debem-Druckluftmembranpumpen problemlos Flüssigkeiten mit einer Viskosität von bis zu 50000 cps fördern können.

Wartungshäufigkeit und -kosten

Wartungshäufigkeit und -kosten

Membranpumpen haben einen einzigartigen Vorteil gegenüber anderen Technologien, da sie eine „Plug-and-Play”-Anwendung einsetzen, sofern die Konstruktionsmerkmale, die verwendeten Materialien und die Durchflussbedingungen mit den Verwendungszielen der Anlage übereinstimmen. Wenn diese Elemente auf die Verwendungszwecke abgestimmt sind, sind die Vorteile in Bezug auf Produktivität und Zuverlässigkeit unzählig. Wenn wir diesen Elementen das Fehlen komplexer mechanischer Elemente innerhalb der Konstruktionskonfiguration hinzufügen, erhalten wir eine signifikante Reduzierung der Wartungshäufigkeit und -kosten.

Bei gleichen Verwendungszwecken können die verschiedenen Elemente, aus denen sich die Konstruktionskonfiguration der anderen Kreiselpumpen zusammensetzt, Fehler (rotierende Welle) oder Verschleißschäden (Laufrad, mechanische Festigkeit und Dichtungen) aufweisen, so dass darausfolgend häufige Wartungseingriffe erforderlich sind.

Mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit

Der Betrieb der AODD-Pumpen erfordert keine Elektrizität oder Stromquelle außer Druckluft. Die Membranpumpen, die mit Luft betrieben werden, sind keinem Kurzschlussrisiko ausgesetzt. Da keine elektrischen Anschlüsse vorhanden sind, kann keine Flüssigkeit durch die Verkabelung eindringen und Funken mit daraus resultierender Brandgefahr verursachen.

Diese Pumpentypen können auch ATEX-zertifiziert sein , um in Anwendungen eingesetzt zu werden, in denen es nicht sicher oder nicht möglich ist Strom zu verwenden.

Das Vorhandensein von Kabeln und Stromkreisen in anderen Arten von Kreiselpumpen kann andererseits erhebliche Risiken mit sich bringen, insbesondere in Umgebungen, in denen die Verwendung von Elektrizität nicht besonders geeignet ist. Kreiselpumpen erfordern eine kontinuierliche Ansaugung, und ein etwaiger Trockenlauf kann ernsthafte Risiken betreffend Schäden an Teilen oder der gesamten Pumpe mit sich bringen.

Schlussfolgerungen

Dies sind die Hauptvorteile, die AODD-Pumpen für verschiedene Pumpanwendungen im Vergleich zum Einsatz anderer Technologien bieten können. Wenn Sie mehr über das Thema erfahren möchten, wenden Sie sich an das DEBEM-Team. Neben den anerkannten Qualitäts- und Zuverlässigkeitsmerkmalen von DEBEM-Pumpen können Sie sich auf schnelle Lieferungen, einen lokalen Assistenzservice und die rechtzeitige Unterstützung durch Experten in der Planung mit jahrzehntelanger Erfahrung auf dem Gebiet des Pumpens verlassen.

Wenden Sie sich an das DEBEM-Team und ermitteln Sie sofort die Pumplösung, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Diesen Beitrag teilen:

Fordern Sie Informationen an









    Ich möchte Ihren Newsletter abonnieren
    Alle mit Sternchen (*) versehene Felder sind Pflichtfelder