Loading

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen

Drei gute Gründe für die Wahl von AODD-Pumpen in Ihrer Anlage

6 November 2020
Drei gute Gründe für die Wahl von AODD-Pumpen in Ihrer Anlage

Die Druckluft-Doppelmembranpumpen (AODD) stellen eine gültige Alternative zu Kreiselpumpen dar und können in einer Vielzahl von Anwendungen in verschiedenen Industriebereichen eingesetzt werden: von der Petrochemie bis zur Lebensmittelverarbeitung, von der Lackindustrie über die Pharmazeutik bis hin zur galvanischen und metallverarbeitenden Industrie.

In diesem Artikel möchten wir drei der Hauptgründe vertiefen, warum AODD-Pumpen andere Pumpentypen in Bezug auf Betriebseffizienz, Zuverlässigkeit und Sicherheit übertreffen, um zu verstehen, warum diese Technologien zunehmend von allen Betreibern ausgewählt werden, die Flüssigkeiten effizient und sicher handhaben müssen.

Vielseitig einsetzbar

Je nach Verwendungszweck sind AODD-Pumpen in unterschiedlichen kundenspezifischen Ausführungen erhältlich, sowohl hinsichtlich der Abmessungen als auch der Baumaterialien. Dies bedeutet, dass AODD-Pumpen zum Transport einer Vielzahl von Flüssigkeiten verwendet werden können, einschließlich aggressiver Chemikalien, Industrieabfälle, Kraftstoffe, Schlamm und hochviskoser Flüssigkeiten. Die Art und Zusammensetzung des zu transportierenden Fluids beeinflussen die Wahl der Konstruktionsmaterialien, die die Anforderungen an die chemische Kompatibilität des zu transportierenden Fluids erfüllen müssen. Andererseits bestimmen die Anforderungen an Durchflussmenge und Druck die Größenwahl der Pumpe. Debem AODD-Pumpen sind mit den Anschlussgrößen von ¼ bis 3 Zoll erhältlich während der Durchflussbereich zwischen 6 und 800 Litern pro Minute liegt. Mit diese Größenordnungen kann die Pumpe leicht für verschiedene spezifische Verwendungen angepasst werden.

Einfache Konfiguration

AODD-Pumpen erfordern keine komplexen Komponenten, rotierende oder gleitende Teile oder elektrische Komponenten. Aus diesem Grund können sie sehr einfach installiert werden. Nach der Installation können Doppelmembranpumpen ohne hohen Wartungsaufwand effizient eingesetzt werden. Die Doppelmembranpumpen können zudem trocken laufen, ohne die Systemkomponenten zu beschädigen oder einen besonderen Materialverschleiß zu verursachen. Dies reduziert Ausfälle, Ausfallzeiten und die damit verbundenen Wartungs- und Reparaturkosten erheblich. Sie lassen sich einfach montieren und transportieren und sind daher ideal für den Einsatz an mehreren Positionen innerhalb einer Anlage.

Sicherheit bei der Anwendung

AODD-Pumpen werden mit Druckluft betrieben, es wird also weder Strom noch Kraftstoff benötigt. Das Auftreten von Kurzschlüssen oder die Abgabe schädlicher Flüssigkeiten oder Dämpfe wird verringert, wodurch das Risiko einer Verletzung der Mitarbeiter oder der Beschädigung des Produkts ausgeschlossen ist. Darüber hinaus sind Membranpumpen vollständig abgedichtet und können größtenteils ohne Risiko für die transportierte Flüssigkeit in Wasser getaucht werden. Zusätzlich zu diesem integrierten Sicherheitsvorteil sind diese Pumpen mit ATEX- und IECEx-Zertifizierung für den Einsatz in Bereichen erhältlich, in denen sich eine explosive Atmosphäre bilden kann.

Die Kombination dieser Vorteile trägt dazu bei, die Rentabilität der Investition in AODD-Pumpen mittel- und langfristig zu steigern. Die Konstruktionsverbesserungen der Doppelmembranpumpen tragen dazu bei, deren Lebensdauer und Effizienz erheblich zu erhöhen und gleichzeitig die Häufigkeit der Wartungen zu verringern. Dies bedeutet eine Senkung der Interventionskosten und Einsparung von Energie und Kosten.

Haben Sie diese Vorteile überzeugt? Erfahren Sie im Detail, wie AODD-Pumpen funktionieren, und fordern Sie ein Gespräch mit unseren Verkaufstechnikern an, die Sie bei der Auswahl der besten Technologie unterstützen können.

Drei gute Gründe für die Wahl von AODD-Pumpen in Ihrer Anlage

Diesen Beitrag teilen:

Fordern Sie Informationen an









Ich möchte Ihren Newsletter abonnieren
Alle mit Sternchen (*) versehene Felder sind Pflichtfelder