Loading

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen
 

Lackierpumpen und Pumpen für die Lackindustrie

Die Lackierpumpe mit Polypropylenmembran oder die Membran-Lackierpumpe aus Edelstahl oder Aluminium von DEBEM ist die perfekte Lösung für die Beförderung von wasser- oder lösemittelbasierten Lacken (dank der ATEX- und IECEx-Zertifizierungen), Wasserfarben, Glasuren und Schutzlacken.

 Die DEBEM-Lackpumpen finden nicht nur in Lackieranlagen verbreiteten Einsatz, sondern sind auch unübertroffen zum Sprühen von Schutzmitteln auf metallisierte Untergründe, zur Beschickung von Lasier- und Beschichtungsgeräten, Sprührobotern, zur Versorgung von Klebstoffpistolen und in zentralen Lack-, Lösemittel und Klebstoffverteilanlagen.

Das DEBEM-Produktangebot reicht von Umfüllpumpen für die Verpackung bis hin zu den verschiedenen Arten von Lackieranlagen, in denen etwa die Isocyanatpumpen und die Lackierpumpen mit Polypropylenmembran Verwendung finden.

Zusammenfassung der Anwendungen:

– Beschickung von Klebstoffpistolen
– Beschickung von Lasier- und Beschichtungsgeräten, Sprührobotern
– Zentrale Lack-, Lösemittel- und Klebstoffverteilanlagen
– Lackieranlagen
– Transferpumpe
– Membran-Lackierpumpe aus Edelstahl
– Lackierpumpe mit Polypropylenmembran
– Transferpumpen
– Isocyanatpumpen
– Lackpumpen
– Lackierpumpen
– Sprühen von Schutzmitteln auf metallisierte Untergründe
– Transfer von Wasserfarben, Glasuren, Schutzlacken
– Transfer von wasser- und lösemittelbasierten Lacken