Loading

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen

Konfigurator für Druckluftmembranpumpen
 

Pumpen für den Anwendungsbereich Automotive

Im Bereich Automotive hat DEBEM eine Marktlücke geschlossen und liefert Pumpen, die sich zum Sprühen von Trennmitteln, zum Pumpen von verflüssigten Gasen und die Verteilung von Lacken und Lösemitteln in zentralen Anlagen eignen. Die DEBEM-Pumpen für den Automotive-Bereich erlauben den Transfer von frostschützenden Fördermedien für Radiatoren und das Pumpen von Treibstoffen und Treibstoffzusätzen.

Die Druckluft-Doppelmembranpumpen von DEBEM und insbesondere die Pumpen der Serie CUBIC eignen sich (aufgrund ihrer Kompaktheit) bestens für die Installation an Geräten für industrielles Waschen, wie etwa in Autowaschanlagen. Darüber hinaus finden die DEBEM-Druckluftpumpen ihre perfekte Bestimmung direkt an Löschfahrzeugen, wo sie zur Außenkühlung der Fahrzeuge, die sich den Flammen nähern, verwendet werden. Dank der ATEX- und IECEx-Zertifizierungen können sie außerdem in Gefahrenbereichen und potentiell gefährlichen Bereichen installiert werden. Sie eigenen sich auch für den Transfer von Treibstoffen wie Diesel, Biodiesel, verschiedenste Benzinarten, zum Auffangen von Motoröl, Getriebeöl oder Altöl sowie von Bremsflüssigkeit, Frostschutzmittel und Scheibenwaschflüssigkeit. Sie können auch für das direkte Pumpen aus Zisternen herangezogen werden.

Die große Auswahl an Materialien sowohl für die Pumpenkörper und -krümmer wie für die Teile, die mit dem Fördermedium in Berührung kommen, wie etwa Membranen, Kugeln, Kugelsitze und O-Ringe, macht die Druckluft-Doppelmembranpumpen von Debem so einzigartig: sie können vielseitig verwendet und genau entsprechend der Art der Anwendung konfiguriert werden, in der sie eingesetzt werden. Die Automotive-Pumpen von DEBEM können bequem auf Wägen transportiert und so problemlos an die Betriebsstelle gebracht werden. Dank der Versorgung, die ausschließlich in Form von Druckluft erfolgt, sind sie eigensicher.

Zusammenfassung der Anwendungen:

  • Frostschutz
  • Geräte für industrielles Waschen
  • Wagenwäschen
  • Benzin
  • Dieselkraftstoff
  • Biodieselkraftstoff
  • ATEX-Zertifizierung
  • IECEx-Zertifizierung
  • Verteilung von Lacken und Lösemitteln
  • Zentrale Anlagen
  • Bremsflüssigkeit
  • Scheibenwaschflüssigkeit
  • Löschfahrzeuge
  • Handling von frostschützenden Fördermedien für Radiatoren
  • Getriebeöl
  • Altöl
  • Motoröl
  • Pumpen von Treibstoffen und Treibstoffzusätzen
  • Pumpen von verflüssigten Gasen
  • Direktes Auspumpen von Zisternen
  • Sprühen von Trennmitteln